Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Vertraulichkeitspolitik zeichnet unsere Kanzlei aus und bestimmt, wie APM Law alle Angaben und Informationen verwendet, speichert und schützt, die Sie bei der Nutzung unserer Internetseite übermitteln.
Alle Fragen bezüglich unserer Vertraulichkeitspolitik richten Sie bitte an: info@apmlaw.be.

Was versteht man unter personenbezogenen Daten?

Gemäß Artikel 1 des Gesetzes vom 8. Dezember 1992 betreffen personenbezogene Daten „alle Informationen, die sich auf identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen“. Es handelt sich beispielsweise um Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, die Nummer im nationalen Personenregister, Code, E-Mail-Adresse, Foto etc.

Des Weiteren betreffen persönliche Daten nicht nur Angaben zum Privatleben, sondern auch zum Beruf oder zum öffentlichen Leben einer Person. Es werden jedoch nur Informationen über natürliche Personen berücksichtigt und keine Angaben zu juristischen Personen oder Vereinigungen.

Wie werden Ihre Angaben erhoben und welche sind es?

Wir erfassen über unser Kostenvoranschlagsformular Ihre persönlichen Identitäts- und Kontaktdaten:

Diese Daten werden in unserer Datenbank gespeichert und bei Bedarf für kaufmännische, administrative oder betriebliche Zwecke verwendet.

Wenn Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie APM Law unter info@apmlaw.be, telefonisch unter 087/22 54 36 (Verviers) und unter 04/233 61 00 (Lüttich) oder auf dem Postweg über die nachfolgend angegebenen Adressen kontaktieren:

APM-law

Rue des déportés, 82 4800 Verviers.
Boulevard Frère Orban, 10 4000 Lüttich.
Place du champs de mars 5 (L20) 1050 Brüssel.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Angaben niemals ohne Ihre Zustimmung an Dritte veräußern, weitergeben oder übertragen werden.

Logdatei und IP-Adresse

Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, registrieren wir automatisch Ihre IP-Adresse, die von unserem Internetserver erkannt wird. Wir verwenden die IP-Adressen als Unterstützung bei der Verwaltung unserer Webseite und um demografische Informationen zu erheben. Wir stellen keine Verbindung zwischen den IP-Adressen und identifizierbaren natürlichen Personen her.

Nutzung von Cookies

Wenn Sie unsere Webseite www.apmlaw.be besuchen, werden bestimmte Cookies auf der Festplatte Ihres Computers platziert, die ausschließlich statistischen Zwecken dienen. Wir verwenden Cookies von Google Analytics, um die Wirkung unserer Werbeanzeigen und die Nutzererfahrung mithilfe unserer Webseite zu bewerten. Auch wenn Google Analytics die über unsere Webseite gelieferten Informationen für uns aufzeichnet, kontrollieren wir die Verwendung dieser Daten.

Hier eine Liste der Cookies, die auf unserer Webseite zu statistischen Zwecken verwendet werden:

Cookie-Art Ziel Bezeichnung des Cookies Speicherdauer
Google Analytics Funktional _ga Session-Cookie
Google Analytics Funktional _gid Session-Cookie
Google Analytics Funktional _gat Session-Cookie

Cookies sind kleine Dateien, die eine Webseite auf Ihre Festplatte überträgt, um Informationen zu Ihrem Profil zu speichern und manchmal nachzuverfolgen. Wenn Sie wünschen, können Sie diese vollständig über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren, wie nachfolgend beschrieben wird:

Beim Browser - Microsoft Internet Explorer

Beim Browser - Mozilla Firefox

Beim Browser - Google Chrome

Beim Browser - Safari

Alternativ können Sie die Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers konsultieren.

Sicherheit & Datenschutz

Für APM Law sind der Schutz aller Daten und damit der Privatsphäre ein absolutes Muss. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die uns vor dem Verlust, der Manipulation oder der Veränderung von Daten unserer Klienten, die sich unter unserer Kontrolle befinden, zu schützen.

Nutzer unserer Webseite können sich sicher sein, dass APM Law ihre personenbezogenen Daten vollkommen transparent und nur zu den oben genannten legitimen Zwecken verwendet. Wir können jedoch nicht zusichern oder gewährleisten, dass in keinem Fall Verlust, Missbrauch oder eine Änderung der Daten eintritt. Wir unternehmen jedoch unser Möglichstes, um es zu verhindern.

Wir bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen.

Dazu können Sie uns unter info@apmlaw.be, telefonisch unter 087/22 54 36 (Verviers) und 04/233 61 00 (Lüttich) oder per Post unter folgenden Adressen erreichen:

APM-law

Rue des déportés, 82 4800 Verviers.
Boulevard Frère Orban, 10 4000 Lüttich.
Place du champs de mars 5 (L20) 1050 Brüssel.

Wo werden unsere Informationen gespeichert?

Die von Ihnen über unsere Webseite übermittelten Informationen werden auf einem gesicherten Server gespeichert, der sich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befindet: in Frankreich, bei OVH.

Bei Fragen zögern Sie nicht Kontaktiere uns !
  • Verviers

    Rue des déportés, 82
    4800 Verviers

    verviers@apmlaw.be Tél 087 22 54 36 - Fax 087 22 85 57
  • Liège

    Boulevard Frère Orban, 10
    4000 Liège

    liege@apmlaw.be Tél 04 233 61 00 - Fax 04 222 44 83
  • Bruxelles

    Avenue de la Toison d’Or 77
    1060 Bruxelles

    bruxelles@apmlaw.be Tél 02 900 400 - Fax 02 539 15 99
  • Eupen

    Rathausplatz, 5
    4700 Eupen

    eupen@apmlaw.be Tél 087 29 35 30
  • Anvers

    Brusselstraat, 51
    2018 Antwerpen

    anvers@apmlaw.be Tél 03 244 18 44
  • Charleroi

    Rue Auguste Piccard, 12
     6041 Charleroi

    charleroi@apmlaw.be Tél 071 919 973
  • Paris

    Avenue Kléber, 58
    75116 Paris

    paris@apmlaw.be Tél 02 290 04 00